kaernten.naturfreunde.at

Bewegungstag

Bewegungstag und Dankesfest der Naturfreunde Kärnten!

 

Am 1. Oktober trafen sich rund 100 Naturfreunde-Funktionärinnen und -Funktionäre sowie zahlreiche Wanderer und Radfahrer zum Bewegungstag und Dankesfest im Familien- u. Jugendgästehaus in Cap Wörth in Velden!

 

Landesvorsitzender Philipp Liesnig und Landesgeschäftsführer Klaus Bayer begrüßten die zahlreichen Teilnehmer, die aus ganz Kärnten angereist sind, wobei einige eine 60 km Radtour bzw. 5-stündige Wandertour hinter sich hatten.

Als kleines Dankeschön hat die Naturfreunde Landesorganisation zu einer gemeinsamen Grillerei geladen.

Als Gast konnte auch Nationalratsabgeordneter und Naturfreund Philip Kucher begrüßt werden, der den anwesenden Funktionärinnen und Funktionären für ihren unermüdlichen Einsatz in den Ortsgruppen der Naturfreunde Kärnten dankte und in seinen Grußworten die Wichtigkeit des Ehrenamtes und die damit verbundene Leistung für die Öffentlichkeit hervorhob.

Philipp Liesnig berichtete kurz über das geplante Zukunftsprojekt Boulderhalle Klagenfurt und Neubau der Büroräume der Naturfreunde Kärnten mit angeschlossenem Turn- und Gymnastikraum!

Klaus Bayer ersuchte die Anwesenden, die im Zusammenhang mit der Neuerrichtung in Klagenfurt ins Leben gerufene Bausteinaktion, zu unterstützen!

Bei gemütlichem Beisammensein in geselliger Runde klang die Veranstaltung am späten Nachmittag aus!

 

Die Radfahrer im Ziel
Die Wandergruppe
Naturfreunde Landesvorsitzender
Philipp Liesnig
Nationalratsabgeordneter
Philip Kucher
einige Teilnehmer
Die Radfaher bei der Pause
Weitere Informationen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche