kaernten.naturfreunde.at

Urban Climate - Bodenversiegelung und Hitzetage

Hitzetage nehmen aufgrund zunehmender Bodenversiegelung und weniger Grünflächen global massiv zu.

Hitzetage nehmen aufgrund zunehmender Bodenversiegelung und weniger Grünflächen global, aber auch in unserer Landeshauptstadt, massiv zu.

Eine kürzlich veröffentlichte Studie zeigt am Beispiel Klagenfurt, wie durch gezielte Maßnahmen die Anzahl der heißen Tage zumindest stabilisiert werden kann.

 

Der Forscher Sandro Oswald von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik Wien gewährt Einblick in die aktuelle Forschungslage und präsentiert in seinem Vortrag Lösungsansätze, die er gemeinsam mit Kollegeninnen und Kollegen basierend auf den Ergebnissen der Studie erarbeitet hat.

In Kooperation mit den Naturfreunden Kärnten lädt die VHS Klagenfurt im Anschluss an den Online-Vortrag zur Diskussion ein.

Hier gehts zur >>Anmeldung<<

Kontakt

Naturfreunde KÄRNTEN
Mitglied Werden
ANZEIGE